Coaching im Leistungssport

Im Leistungssport soll beim Wettkampf eine hohe Leistung erreicht werden. Hierzu wird ein Training geplant, das von einem Trainer überwacht wird. Dieser Trainer wird (wie im amerikanischen Englisch) oft als ‚ bezeichnet. Daneben werden zur psychologischen Unterstützung von Hochleistungssportlern verschiedene Coachingmethoden angeboten. In einer qualitativen Untersuchung im Handball konnte festgestellt werden, dass die Trainer/innen

  • Handballspezifische Anweisungen geben
  • Spieler/innen motivieren
  • Emotionen steuern
  • Spielerkommunikation einfordern

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Coaching, 01.09.2014)