Drogeninduzierte Trance

Auch in dieser durch Drogen bewirkten Form der Trance kann eine Person sich willentlich bewegen und sinnzusammenhängende Sätze wiedergeben. Oftmals kommt es in dieser Tranceform zu Halluzinationen. Ausgelöst wird die Trance durch Halluzinogene wie zum Beispiel LSD, Meskalin, Psilocybin und Psilocin.

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Trance, 01.09.2014)